Kontakt
Bauer & Becker GmbH
Alleestraße 22a
65239 Hochheim
Homepage:www.bauer-hochheim.de
Telefon:06146 9605
Fax:06146 835236

Eqio: Re­launch des be­lieb­ten Bad­mö­bel­pro­gramms von burg­bad

burg­bads Ein­stiegs-Kol­lek­ti­on Eqio er­hält mit Lack­fron­ten und neu­en, be­son­ders fi­li­gra­nen Wasch­ti­schen um­fang­rei­che Neue­run­gen und wird da­mit zum mo­der­nen Kom­plett­pro­gramm für al­le Ba­de­zim­mer-An­sprü­che. Mit dem in­no­va­ti­ven Si­phon burg­bad cle­an­Flow fei­ert der Eqio-Re­launch zu­dem die Pre­mie­re ei­nes neu­en Hy­gie­ne-Stan­dards.

Ein kleines Waschbecken mit Unterbauschrank in weiß  mit einem runden, beleuchteten Spiegel darüber.

Eqio ist aus gu­tem Grund ein Best­sel­ler: Die Kol­lek­ti­on trifft die Be­dürf­nis­se und Ge­schmä­cker der End­kun­den ge­nau­so wie die An­for­de­run­gen der Bad­pla­ner. Eqio ist prag­ma­tisch, ge­rad­li­nig de­signt und ein­fach zu pla­nen, da­bei aber über­ra­schend viel­sei­tig. Sti­lis­tisch passt Eqio in so gut wie je­de Ein­rich­tungs­welt, und die ge­sam­te Bad­mö­bel­kol­lek­ti­on ist als ein­zi­ge des drei­stu­fi­gen Ver­triebs­wegs mit dem Blau­en En­gel als wohn­ge­sund und um­welt­scho­nend aus­ge­zeich­net.

Ein­fa­ches Pla­nen, das Spaß macht

Trotz wohl­tu­end über­sicht­li­cher Pro­gramm­struk­tur bie­tet der Best­sel­ler aus burg­bads Lieb­lings­bä­der-Seg­ment sys10 viel Spiel­raum zur Pla­nung in­di­vi­du­el­ler Bä­der je­der Grö­ße, und ei­ne Gäs­te­bad-Lö­sung er­mög­licht ein Woh­nungs-ein­heit­li­ches In­te­ri­or De­sign. Mit Wasch­ti­schen aus Ke­ra­mik, Mi­ne­ral­guss und Glas deckt Eqio zu­dem al­le wich­ti­gen Ma­te­rial­op­tio­nen ab. Bei der noch­mals er­wei­ter­ten Aus­wahl an Ober­flä­chen, Far­ben und De­ko­ren oh­ne Preis­dif­fe­renz macht das Pla­nen rich­tig Spaß.

Eqio Re­launch: Mo­der­nes, stets ver­füg­ba­res All­round-Pro­gramm mit kur­zer Lie­fer­zeit

burg­bad hat den Kol­lek­ti­ons­um­fang von Eqio in den letz­ten Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich aus­ge­baut. Nach dem erst kürz­lich er­folg­ten Up­date 2023, bei dem das Pro­gramm un­ter an­de­rem um mi­ni­ma­lis­ti­sche Griffleis­ten und tren­di­ge Kon­so­len­lö­sun­gen mit Auf­satz­wasch­ti­schen in Ke­ra­mik und Mi­ne­ral­guss er­gänzt wur­de, wird Eqio mit der ab Mai 2024 ein­ge­führ­ten Pro­gram­mer­wei­te­rung zu ei­nem ech­ten All­roun­der – und das zu ei­nem un­ver­än­dert at­trak­ti­ven Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis und un­glaub­lich kur­zen Lie­fer­zei­ten von 2-4 Ta­gen ab Werk.

Eine Nahaufnahme von einem Waschbecken.

Die neu­en High­lights für höchs­te An­sprü­che an De­sign und Hy­gie­ne: 3 Lack­fron­ten, 2 neue Wasch­ti­sche, 1 neu­es Ei­che-De­kor und ei­ne wirk­lich in­no­va­ti­ve In­stal­la­ti­ons­tech­nik

Mit zwei kom­plett neu­en Flä­chen­wasch­ti­schen in Ke­ra­mik und Mi­ne­ral­guss, ei­nem neu­en Ei­che-De­kor so­wie der erst­ma­li­gen Ein­füh­rung von edel wir­ken­den Lack­fron­ten im sys10-Seg­ment er­fährt Eqio ei­ne weit­rei­chen­de Ak­tua­li­sie­rung. Zu­dem wird Eqio als ers­te Kol­lek­ti­on mit dem neu­en, in­no­va­ti­ven Si­phon burg­bad cle­an­Flow aus­ge­stat­tet, der stan­dard­mä­ßig in Kom­bi­na­ti­on mit dem neu­en Mi­ne­ral­guss­wasch­tisch ge­lie­fert wird und ei­nen bis­lang un­er­reich­ten Hy­gie­ne-Stan­dard er­reicht.

Un­an­ge­neh­me Ge­rü­che durch Ae­ro­so­le aus dem Wasch­be­cken wer­den so ef­fek­tiv ver­mie­den. Al­le neu­en Fea­tures – Ke­ra­mik­wasch­tisch Eqio Slim, Lack­fron­ten so­wie der Mi­ne­ral­guss-Wasch­tisch in Kom­bi­na­ti­on mit burg­bad cle­an­Flow – sind ge­nau­so für das Eqio-Gäs­te­bad er­hält­lich.

Win-Win: Zwei Ge­win­ner-Pro­duk­te aus dem Hau­se burg­bad im Bund­le mit Lack­front

Im Set von Mi­ne­ral­guss­wasch­tisch in­klu­si­ve Un­ter­schrank und burg­bad cle­an­Flow -Aus­stat­tung mit der Op­ti­on auf ed­le Lack­fron­ten er­hält der Kun­de ab dem 1. Mai 2024 das kom­plet­te Qua­li­täts- und Kom­fort­pa­ket mit im Bran­chen­ver­gleich wirk­lich at­trak­ti­ver Preis­po­si­tio­nie­rung.

Ein Waschbecken von oben.

Neue Fron­ten zum sel­ben Preis: Ed­le Op­tik in Lack Matt und ein neu­es Ei­che-De­kor

Bei den al­ter­na­tiv und preis­gleich zu den Me­la­min­fron­ten an­ge­bo­te­nen Lack­fron­ten mit trend­ge­recht mat­tem Fi­nish kön­nen Kun­den bei Eqio künf­tig aus drei Farbstel­lun­gen aus­wäh­len: Licht­grau Matt, Dun­kel­grau Matt oder – an­stel­le der bis­he­ri­gen Me­la­min-Aus­füh­rung – in klas­si­schem Weiß Matt. Wäh­rend die Front- und Kor­pus-Au­ßen­sei­ten in Lack aus­ge­führt sind, er­scheint der In­nen­raum ho­mo­gen in An­thra­zit­grau. Da­mit sind die sonst nur in hö­her­prei­si­gen Seg­men­ten er­hält­li­chen und be­son­ders edel wir­ken­den Lack­fron­ten nun auch für das Ein­stiegs­seg­ment von burg­bad ver­füg­bar.

Ei­ne wei­te­re neue Front­va­ri­an­te fügt den bis­he­ri­gen fünf Ei­che-De­ko­ren von Eqio ei­ne be­tont wohn­li­che No­te hin­zu: Ei­che De­kor Ca­ra­mel. Die mit­tel­brau­ne Tö­nung wirkt sehr na­tür­lich und ad­ap­tiert das Ei­che-Farb- und Ma­se­rungs­bild für ein tren­di­ges, mit war­men Holz­tö­nen et­was dunk­ler ge­hal­te­nes Am­bi­en­te. Ins­ge­samt ste­hen für ei­ne Pla­nung mit Eqio elf Front­va­ri­an­ten preis­neu­tral zur Aus­wahl.

Neue Flä­chen­wasch­ti­sche mit nach un­ten har­mo­ni­sier­tem Preis­ni­veau

Die zwei neu­en Flä­chen­wasch­ti­sche von Eqio – ei­ner in Ke­ra­mik, ei­ner in Mi­ne­ral­guss – ver­lei­hen der Kol­lek­ti­on mit ih­ren fi­li­gran ge­führ­ten Kan­ten in ge­rad­li­ni­gem, geo­me­tri­schem De­sign ein funk­tio­na­les Up­date und mo­der­nes Face­lift. Das Preis­ge­fü­ge wird har­mo­ni­siert: Der neue Mi­ne­ral­guss­wasch­tisch wird künf­tig preis­gleich zu den zwei Ke­ra­mik­wasch­ti­schen an­ge­bo­ten; die Preis­dif­fe­renz zum bis­lang et­was teu­re­ren Mi­ne­ral­guss­wasch­tisch ent­fällt da­mit. Un­ver­än­dert blei­ben die mit 53, 63, 83, 93, 103 und 123 cm Brei­te er­hält­li­chen Wasch­tisch­ma­ße in di­ver­sen Va­ri­an­ten für klei­ne bis gro­ße Bä­der.

Eqio Slim: Neu­er Ke­ra­mik­wasch­tisch er­gänzt das Pro­gramm mit ei­ner be­son­ders mi­ni­ma­lis­ti­schen Op­tik

Hin­zu­ge­kom­men ist mit Eqio Slim ein zu­sätz­li­cher, be­son­ders fi­li­gra­ner Ke­ra­mik­wasch­tisch. Ne­ben ei­ner wei­che­ren Kan­ten­füh­rung bie­tet er auch mehr Ab­la­ge­flä­che, und der sof­te Über­gang von der Flä­che zur Kum­me ist be­son­ders ge­fäl­lig ge­stal­tet. Die Ein­zel­wasch­ti­sche Eqio Slim in den Brei­ten 62, 82, 92 und 102 cm sind be­reits ab 1. Ju­ni lie­fer­bar; die Brei­te 122 cm, die Dop­pel­wasch­ti­sche und die Gäs­te­bad-Lö­sun­gen fol­gen im Herbst 2024.

Ein kleines Waschbecken mit Unterbauschrank in Holtoptik mit einem runden, beleuchteten Spiegel darüber.

Neu­er Mi­ne­ral­guss-Wasch­tisch im Set mit burg­bad cle­an­Flow

Der neue, ab 1. Mai lie­fer­ba­re Flä­chen­wasch­tisch aus Mi­ne­ral­guss bie­tet ein ge­gen­über dem Vor­gän­ger­mo­dell et­was groß­zü­gi­ge­res Be­cken­vo­lu­men mit steil und tief ein­tau­chen­der Mul­de. Neu ist auch ei­ne Dop­pel­wasch­tisch­va­ri­an­te in 102 und 122 cm Brei­te, die mit zwei Hahn­lö­chern und ex­tra brei­ter Kum­me aus­ge­stat­tet ist (er­hält­lich ab 1. Sep­tem­ber 2024).

Das Up­date des Mi­ne­ral­guss­wasch­tischs geht mit ei­ner weg­wei­sen­den Pre­mie­re ein­her: Ab dem 1. Mai 2024 wird der neue Mi­ne­ral­guss­wasch­tisch stan­dard­mä­ßig mit dem neu­en Si­phon burg­bad cle­an­Flow aus­ge­lie­fert. Die­ser neue in­stal­la­ti­ons­tech­ni­sche Top-Stan­dard wird kon­ti­nu­ier­lich für al­le an­de­ren Wasch­ti­sche der Kol­lek­ti­on ein­ge­führt und sorgt für ein Höchst­maß an hy­gie­ni­schem Kom­fort.

Ein Waschbecken von oben mit geöffneten Schubladen.

Sys­tem­wech­sel: Ein­füh­rung des in­no­va­ti­ven und be­son­ders ge­ruchs­ar­men Si­phons burg­bad cle­an­Flow mit dem Eqio-Re­launch

Der neu­ar­ti­ge, mit Pa­tent­an­mel­dun­gen voll­um­fäng­lich ge­schütz­te Si­phon burg­bad cle­an­Flow ist ei­ne Ei­gen­ent­wick­lung burg­bads und prin­zi­pi­ell für al­le Wasch­ti­sche mit ver­deck­tem Über­lauf bzw. oh­ne Über­lauf­loch ge­eig­net. Er setzt neue Stan­dards in punk­to Hy­gie­ne, Mon­ta­ge­freund­lich­keit, Rei­ni­gungs­freund­lich­keit und Ge­ruchs­frei­heit. Da­bei sitzt der Si­phon-Topf fast un­mit­tel­bar un­ter dem Ab­lauf­ring und ist da­mit von oben ganz ein­fach mit ei­nem Wisch­lap­pen sau­ber zu hal­ten. Das ab­flie­ßen­de Was­ser wird nach Durch­lau­fen des Si­phons di­rekt zum Wand­an­schluss ab­ge­führt und muss kei­ne ver­deck­ten und schwer zu­gäng­li­chen Räu­me pas­sie­ren, in de­nen sich Bio­film und Ae­ro­so­le bil­den könn­ten. Dank ei­ner aus­ge­klü­gel­ten Strö­mungs­geo­me­trie fließt das Was­ser den­noch mit aus­rei­chen­dem Sog ab, um den Si­phon ver­läss­lich durch­zu­spü­len. Ein U-Rohr ent­fällt, und im Wasch­tisch­un­ter­schrank bleibt mehr Platz für Ba­du­ten­si­li­en. burg­bad cle­an­Flow ist leicht zu rei­ni­gen und be­son­ders ver­stop­fungs­arm, so­dass der Ein­satz von Rei­ni­gungs­mit­teln und ins­be­son­de­re Ab­fluss­rei­ni­gern mi­ni­miert wird – ein ef­fek­ti­ver Bei­trag burg­bads zum Um­welt­schutz.

Ver­ein­fach­te In­stal­la­ti­on und An­wen­der-Zu­satz­nut­zen durch burg­bad cle­an­Flow

Die Mon­ta­ge des Si­phons burg­bad cle­an­Flow ist aus­ge­spro­chen ein­fach und deut­lich we­ni­ger zeit­auf­wän­dig als die In­stal­la­ti­on bis­he­ri­ger Mo­del­le. Zu­dem bleibt der Si­phon auch nach der Mon­ta­ge stets gut zu­gäng­lich.

Auch der An­wen­der-Mehr­wert über­zeugt: Der burg­bad cle­an­Flow ist nicht nur platz­spa­rend, son­dern auch be­son­ders hy­gie­nisch, rei­ni­gungs­freund­lich und ver­stop­fungs­arm, wo­durch un­an­ge­neh­me Ge­rü­che ver­mie­den wer­den. Das De­sign des neu­en Mi­ne­ral­guss-Wasch­tischs ist op­ti­mal auf den burg­bad cle­an­Flow ab­ge­stimmt.

Si­che­re Stau-Funk­ti­on mit burg­bad cle­an­Flow+

burg­bad cle­an­Flow wird stan­dard­mä­ßig mit ei­nem Per­ma­nen­tab­lauf mit wei­ßer Ab­lauf­ab­de­ckung ge­lie­fert. Op­tio­nal ist für den burg­bad cle­an­Flow aber auch ein Schließ­ven­til mit in­te­grier­tem au­to­ma­ti­schem Über­lauf­schutz er­hält­lich, das ge­gen den Per­ma­nen­tab­lauf aus­ge­tauscht wer­den kann: burg­bad cle­an­Flow+. Die­se Ab­de­ckungs­va­ri­an­te be­sitzt ei­ne Push-to-Open-Funk­ti­on, um das Was­ser zu stau­en – ganz oh­ne Ex­zen­ter­stan­ge. Ab ei­nem be­stimm­ten Füll­stand öff­net das Schließ­ven­til au­to­ma­tisch, um ein Über­lau­fen zu­ver­läs­sig aus­zu­schlie­ßen. Da­mit kön­nen auch Über­lauf­loch-freie Auf­satz­wasch­ti­sche und Wasch­ti­sche mit Wan­darma­tur si­cher ge­staut wer­den.

Ein großes Waschbecken mit Unterbauschrank in weiß mit einem runden, beleuchteten Spiegel darüber.
Ein modernes Badezimmer mit Holzoptik mit großem Waschbecken mit Unterbauschrank, einem beleuchteten Spiegel und einem großem, schmalen Schrank daneben.

Er­gän­zungs­mö­bel, Spie­gel & Spie­gel­schrän­ke, Ac­ces­soires und Ex­tras

Für Eqio steht ei­ne Aus­wahl an ecki­gen und kreis­run­den Spie­geln un­ter­schied­li­cher Grö­ße mit LED-Be­leuch­tungs­va­ri­an­ten zur Ver­fü­gung so­wie zu al­len Wasch­tisch­brei­ten pas­sen­de Spie­gel­schrän­ke mit gu­ter Aus­stat­tung und op­tio­na­ler Wasch­tisch­be­leuch­tung. Er­gänzt wird das Pro­gramm durch Hoch­schrän­ke und Halb­hoch­schrank, of­fe­nes Re­gal­fach, Hand­tuch­hal­ter so­wie pas­sen­de Stoff­kör­be für Re­gal und Wä­sche­kip­pe (neu). Ein wei­te­res Ex­tra ist die op­tio­na­le dimm­ba­re LED-Wasch­tisch­un­ter­schrank­be­leuch­tung für ein stim­mungs­vol­les Am­bi­en­te.

Qua­li­tät und Sie­gel: Viel­sei­ti­ge Pla­nungs­ba­sis für in­di­vi­du­el­le und um­welt­scho­nen­de Bä­der zu at­trak­ti­vem Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis

De­tails wie die fein ver­ar­bei­ten La­ser­kan­ten oh­ne sicht­ba­re Leim­fu­gen zei­gen die gu­te Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät, die auch durch das DGM-Her­kunfts­la­bel „Mö­bel Ma­de in Ger­ma­ny“ un­ter­stri­chen wird. Mit der Zer­ti­fi­zie­rung durch den Blau­en En­gel ist die Kol­lek­ti­on zu­dem ei­ne der ganz we­ni­gen Bad­mö­bel­se­ri­en, die die ho­hen An­for­de­run­gen an Ge­sund­heits- und Um­welt­ver­träg­lich­keit von Deutsch­lands äl­tes­tem und be­kann­tes­tem Um­welt­sie­gel er­fül­len.

Eqio prä­sen­tiert sich als er­schwing­li­che Qua­li­täts­lö­sung für mo­der­nes Bad-De­sign und wächst mit den An­sprü­chen der Nut­zer und Nut­ze­rin­nen. Für Fach­han­del und -hand­werk stellt Eqio ei­ne viel­sei­ti­ge Ba­sis zur Pla­nung in­di­vi­du­el­ler Bä­der dar, die mit der Op­ti­on auf ex­klu­si­ve Lack­fron­ten zu­sätz­li­che At­trak­ti­vi­tät ge­winnt.

Braunes Badezimmer mit rundem Waschbecken mit Unterbauschrank in Holzoptik, beleuchtetem Spiegel und einem mittelgroßen, schmalen Schrank daneben.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang